Grappa

Typisch italienisch! In seiner langen Tradition hat sich die Grappa vom einfachen Bauernschnaps zur edlen Spirituose entwickelt. Der Trester, der verwendet wird, sind die festen Bestandteile der Traube, die bei der Pressung übrig bleiben. Nach der Kelterung des Trestersaftes wird der dabei gewonnene Wein einige Male destilliert. So erhält man eine möglichst reine Grappa. Der Geschmack ist kräftig und fruchtig, am Gaumen zeigt sich Grappa weich und sanft.

Grappa
Grappa di Cartizze 42%
Grappa Bianca
Antica Riserva Perusai 42%
Grappa di Prosecco Decanter
Vecchia Grappa Bastarda
Grappa Bastarda
Cassetta Grappa Bastarda
Grappa Spaziale
Grappa di Prosecco Tradizionale
Grappa di Prosecco Riserva 7 anni dopo
Primero Distillato.d´uva
Grappa 56
Grappa Silvatica
Grappa Silvatica 3monat-Barrque
Grappa di Valpolicella 40°
Grappa di Soave "Monfortis" 40°
Grappa Valdalpone "Colli Veneti" 43°
Grappa diBardolino 40°
Grappa di Amarone barrique 42°
Grappa di Amarone 70 cl. 42°
Grappa di Recioto Soave 42°
Grappa di Chardonnay 42°
Nocturne grappa di Amarone affinata 42°
Nocturne grappa di Recioto di Soave 42°
Grappa di Amarone Affinata in Barrique 45°
GRAPPA di Chardonnay 42°
Nocturne grappa di Recioto di Soave 45°
Grappa di Chianti 42°

Distilleria Castelli

Unser Unternehmen wurde 1963 gegründet. Giuseppe, mein Vater, kaufte die alte Distilleria Eugenio Levi, aber erst 1967 nahm er sie wieder in Betrieb und erneuerte die bestehende Anlage mit einer neuen Anlage. 1974, mit der Unterstützung der ganzen Familie, begann der kleine, aber verschwitzte Aufstieg, sich bekannt zu machen.
Die Methode bleibt handwerklich immer auf der Suche nach den besten Übereinstimmungen von
Trester, die sowohl in der Langhe als auch im Landesinneren Liguriens geerntet werden. Bis jetzt sind ich und meine Frau und ich immer noch da, mit ein paar Angestellten, auf der ständigen Suche nach
unsere Grappas zu verbessern, um sie an unsere Kunden weiterzugeben.

Grappa di Barolo

Grappa da uve di Nebbiolo da Barolo - Anbaugebiet: Piemonte Destillation: kontinuierlich im Kupferkessel Reifung: 6 Monate in Stahlfässern Farbe: kristallin: Parfüm: intensiv, reichhaltig mit Noten von roten Früchten Geschmack: mit überzeugenden Noten von roten Früchten, Gewürzen und Schokolade Retrogusto: warm, samtig, rund und weich, wählte ich es in 2 verschiedenen Varianten: 43% vol und 50% vol. Empfohlene Serviertemperatur: 14-18°C

Grappa di Barolo

Grappa da uve di Nebbiolo da Barolo - Anbaugebiet: Piemonte Destillation: kontinuierlich im Kupferkessel Reifung: 6 Monate in Stahlfässern Farbe: kristallin: Parfüm: intensiv, reichhaltig mit Noten von roten Früchten Geschmack: mit überzeugenden Noten von roten Früchten, Gewürzen und Schokolade Retrogusto: warm, samtig, rund und weich, wählte ich es in 2 verschiedenen Varianten: 43% vol und 50% vol. Empfohlene Serviertemperatur: 14-18°C

Grappa di Nebbiolo Barricata

Grappa Nebbiolo

Grappa aus Nebbiolo-Trauben, die in unserer Langhe angebaut werden. Der Weinbrand wird mehrere Monate in Holzfässern gereift und dann in kleinen Flaschen ausgebaut.
Geschmacksnoten: leicht rot-bernsteinfarben, ätherisch, hebt er die Persönlichkeit der Trauben und den vollen Geschmack hervor, trocken, weich und schön strukturiert. 45 (vol%)

Grappa di Moscato

Muscat Grappa
Aus dem Muskateller wird ein weißer und transparenter Grappa gewonnen, mit einem sehr feinen Duft nach aromatischem Moos, mit einer leichten "Erinnerung" an Rosen- und Zitrusholz. Sein Geschmack wird definiert als "weich und geschmeidig", mit einem fruchtigen Hintergrund, der lange im Mund bleibt.
Alkoholgehalt: 40% vol

Grappa di Dolcetto

Dolcetto Grappa
Aus der Weinherstellung des Dolcetto werden einige ausgezeichnete Trester gewonnen, Frucht einer natürlichen Gärung der Trauben, die in einer alten Brennerei mit der Dampfmethode destilliert werden, um die unversehrte Weichheit des Geschmacks und die Frische der Düfte zu erhalten.
Man spürt das Aroma der Trester, die nach der Weinbereitung aus den Fässern entfernt wurden, und erinnert sich so an den typischen und angenehmen Duft des Kellers während der Weinlese.
45% vol.

Grappa di Arneis

Grappa von Arneis
Ein junger Grappa aus piemontesischem Trester, der nach der traditionellen Methode destilliert wird.
Mindestens 6 Monate in Edelstahlbehältern gereift. Trockener Grappa, vollmundig und harmonisch im Geschmack, setzt er feine krautige Aromen frei.
Alkoholgehalt: 40% vol.
Serviertemperatur: 16 -18° C.

Grappa al Miele delle Langhe

Langhe Honig Grappa
Dieser Grappa wird aus der geschickten Vereinigung von süßem Grappa mit unserem Honig von Langa und einer geschickten Kombination von Düften und Aromen gewonnen. Aus diesen beiden Produkten wurde ein ebenso einfaches wie natürliches Produkt gewonnen. Der Honig, der von den Bienen unserer Bauern produziert wird, stammt aus dem Pollen, der von einer unendlichen Anzahl von Blumen aus den Feldern von Alta Langa, Löwenzahn und Millefiori produziert wird.
Alkoholgehalt: 40% vol.

Grappa al Genepy

Genepy Grappa
Dolcetto Grappa mit Aufguss von Genepy-Blumen aus dem Maira-Tal
Grad 40% vol.

Grappa Branda 55

Grappa Branda 55°

Nur durch sorgfältige Destillation erhält man den echten Branda 55°.
Aquavite di Tresten aus dem Barolo-Gebiet, dreimal destilliert und in Flaschen abgefüllt.
Reserviert für Freunde des Grappa,